Case main image
Hjørring District Heating – Hochklassige Anlage für verschiedene Biokraftstoffe mit 30 MW Leistung
Fernwärmeanlage für verschiedene Biokraftstoffe erreicht Kraftstoffausnutzung von 125 %

Das Projekt

Als echtes Fernwärmekraftwerk für verschiedene Biokraftstoffe kommen bei Hjørring unterschiedlichste Anwendungen zum Einsatz. Bei der Spezifizierung der neuen Anlage erkannte der Betriebsleiter die Vorteile von SynRM-Motoren gegenüber Permanentmagnetmotoren (deren Reparatur schwierig und kostspielig sein kann) und ihre überlegene Effizienz im Vergleich zu IM-Motoren. Zu dieser Zeit waren jedoch SynRM-Motoren mit der hervorragenden Effizienzklasse IE4 auf dem Markt noch nicht weit verbreitet. Es war schwierig, einen Partner zu finden, der eine zentrale Umrichterplattform bereitstellen konnte, um die verschiedenen, für die vielen Anwendungen der Anlage verwendeten Motortechnologien zu regeln.

Die Lösung

Bei dem Projekt fiel die Wahl auf eine von Danfoss angepasste Frequenzumrichter-Entwicklungslösung statt eines Standard-Antriebsmotorpakets eines Wettbewerbers.

Die Software-Entwicklung war ein wichtiger Bestandteil der Lösung. Danfoss Drives entwickelte und testete einen Algorithmus, der speziell auf die SynRM-Motoren der Anlage abgestimmt war. Mit diesem Algorithmus kann der Frequenzumrichter den Motor während der Inbetriebnahme in weniger als drei Sekunden anpassen.

Insgesamt wurden 18 Danfoss Frequenzumrichter vom Typ VLT® AutomationDrive FC 302 in der Anlage installiert, und alle Frequenzumrichter verfügen über PROFIBUS und 24-V-DC-Sicherungsoptionen. Auf Grundlage der erforderlichen Leistung dimensionierte Danfoss die Frequenzumrichter entsprechend den spezifizierten Motoren. Jeder Umrichter wurde für die jeweilige Last und Anwendung ausgewählt – Pumpe oder Lüfter.

Case image
Quote

Danfoss Produkte gefallen uns, und wir lassen uns gerne auf einen Entwicklungsprozess ein. Zu Beginn des Projekts erwies es sich als ziemlich schwierig, einen IE4-Motor zu finden. Heute dagegen ist es schon realistisch, IE4-Motoren in die Spezifikation aufzunehmen.

Gorm Gade Knudsen, Weiss
(verantwortlich für Projektmanagement, Design und Installation von Verbrennungsanlagen für Biokraftstoffe)

Das Ergebnis

Durch die ultimative Ausnutzung der Kompatibilität von VLT® AutomationDrive FC 302 mit verschiedenen Motortypen ist Hjørring eine der wenigen Fernwärmeanlagen weltweit, die höchste Effizienz mit einer Kraftstoffausnutzung von 125 % bei gleichzeitiger Erfüllung der Emissionsziele von 2022 erreicht. Damit ist dies die ultimative Anlage für verschiedene Biokraftstoffe.

Indem SynRM- anstelle von PM-Motoren eingesetzt werden, spart die Fernwärmeanlage bei den Wartungskosten und steigert die Motorenverfügbarkeit, wodurch die Anlage eine wirklich beeindruckende Amortisationsdauer von sieben Jahren erreichen konnte.

Weiterhin sparten die Betreiber viel Betriebs-, Wartungs- und Schulungszeit ein, da alle Frequenzumrichter dieselbe Benutzerschnittstelle nutzen, obwohl sie verschiedene Motortypen regeln (IM- und SynRM) und für unterschiedliche Antriebsgrößen/Anwendungen zum Einsatz kommen. Die Beschränkung auf eine Marke und Plattform verringert außerdem die Anzahl der zu lagernden Ersatzteile.

2 years

payback on IE4 SynRM motors by comparison with traditional IE2 motors operating at partial load

Bleiben Sie stets informiert

Halten Sie sich mit aktuellen Meldungen von Danfoss Drives immer auf dem neuesten Stand. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte, Dienstleistungen und erfolgreichen Anwendungsbeispiele.

Newsletter image Melden Sie sich
zum Newsletter an